KUNDEN SERVICE

Instandhaltung/Reparatur

Ein Anruf genügt und Sie erhalten bei PRS unmittelbare Reaktion und zeitgerechte Störungsbehebung:

  • Geschulte Mitarbeiter führen noch am Telefon eine erste Fehlerdiagnose und Ursachenfeststellung durch.
  • 31 Servicetechniker mit einer durchschnittlichen Berufserfahrung von 12 Jahren sind 7 Tage die Woche für Sie im Einsatz.
  • Die PRS Service-Fahrzeuge sind bedarfsgerecht je nach elektrischer/pneumatischer/hydraulischer/mechanischer Störung mit passenden Original-Ersatzteilen ausgestattet.

Unsere Servicetechniker beheben den Fehler unbürokratisch vor Ort am Gleis, damit Ihre Maschine schnellstmöglich wieder einsatzbereit ist.

Ihr Service-E-Mail: Kundendienst@pr-services.com

Wartung | Fristuntersuchung | Full Service

Fahrzeugspezifische Service-Intervalle erhalten die Funktion und Betriebssicherheit Ihrer Maschine. Sie bekommen von uns für jedes Produkt einen maßgeschneiderten Wartungsplan und entscheiden selbst, in welchem Umfang der Service stattfindet – von punktueller Fehlerbehebung bis Full Service.

PRS führt Fristuntersuchungen in beiden Instandhaltungswerken mit geschultem Personal durch. Dabei profitieren wir von den von Plasser & Theurer und ROBEL bereits bei der Konstruktion der Maschine vorgesehenen, einfachen Zugänge für Wartungsarbeiten und Fehleranalysen.

  • Wartungsablauf, Montage und Ersatzteilverfügbarkeit sind genau getaktet – Sie erhalten verbindliche Terminzusagen.
  • Einstellarbeiten und Erprobung der instandgesetzten Maschinen erfolgen auf betriebseigenen Gleisanlagen mit Anschluss an das öffentliche Bahnnetz.
  • PRS bringt Maschinen, die zur Wartung im Werk sind, zusätzlich nach Ihren Wünschen auf den neuesten Entwicklungsstand.

Schulung | Training

Wer sein Arbeitsgerät kennt, setzt es effizient ein. Je besser das Personal geschult ist, desto geringer sind Unfallgefahr und die Wahrscheinlichkeit von Fehlbedienungen. PRS schult standardmäßig im Rahmen von Inbetriebnahmen und bietet darüber hinaus nach Ihrem Bedarf Produkt- und Service-Schulungen an:

  • In den Bereichen Elektrik, Pneumatik, Hydraulik, Mechanik
  • Theoretisch und praktisch am Fahrzeug als Vorbereitung für die externe Prüfung
  • In der Vorgehensweise bei der Ersatzteil-Versorgung
  • Für Bediener und Wartungspersonal
  • Wahlweise in den PRS Werken auf eigenen Gleisanlagen (z.B. Test von Bremsen und Arbeitsaggregaten)
  • oder bei Ihnen vor Ort

Wir bleiben in Kontakt: Der Schulungsleiter ist Ihr persönlicher und erreichbarer Ansprechpartner über die gesamte Produktlebenszeit.